Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Kinder lachen und halten die Daumen hoch.
Unsere Treuhandstiftungen

Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds

Mittlerweile gibt es unter dem Dach der SOS-Kinderdorf-Stiftung 69 Stiftungsfonds und Treuhandstiftungen, die die Arbeit von SOS-Kinderdorf nachhaltig in vielfältigen Bereichen unterstützen. Hier sehen Sie, welche Stiftungen es gibt und welche Projekte sie fördern!

Zuwendungen

2252

Zustiften

Mit Ihrer Zustiftung unterstützen Sie die Arbeit einer Treuhandstiftung langfristig. Ihre Zuwendung wird dem Stiftungskapital zugefügt und sicher angelegt.

2254

Spenden

Mit Ihrer Spende helfen Sie einer Treuhandstiftung kurzfristig bei der Verwirklichung ihrer Ziele. Spenden werden zeitnah, meist im gleichen Jahr, für aktuelle Projekte verwendet.

2256

Nachlass regeln

Eine Treuhandstiftung kann als Ihr Erbe eingesetzt werden, so dass Ihre letztwillige Zuwendung das Stiftungskapital mehrt und die Projekte beständig unterstützt werden.

Für SOS-Kinderdörfer in Deutschland

Holger Kopf-Stiftung für individuelle Förderung von Stärken

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Geschwister Koch-Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Emmi Wein-Stiftung

86911 Dießen und 81249 München

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Wolf und Hannelore Friedrichs-Stiftung

14772 Brandenburg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Dr. Küster-Stiftung

40595 Düsseldorf

Die Stiftung fördert Maßnahmen, die der altersspezifischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen dienen. Diese umfassen sowohl den Bereich der Frühförderung, wie auch die individuelle Unterstützung und soziale Entwicklung von heranwachsenden Jugendlichen während der Schul- und Berufsausbildung. Die Stiftung dient darüber hinaus der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, dessen Arbeit auch die Betreuung und Erziehung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft umfasst.

Mehr erfahren

Ingrid Spangenberg-Stiftung

SOS-Kinderdorf Harksheide

Hans Knobloch-Stiftung

32816 Schieder-Schwalenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Kindern und Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren

Gisela Flebbe-Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung, der Studentenhilfe sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Dr. med. Georg Staudacher-Stiftung
Hilde Grünewald-Stiftung

47533 Kleve-Materborn

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Dr. Konrad Wiegand-Stiftung

95505 Immenreuth

Die Dr. Konrad Wiegand-Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher sowie Menschen mit Behinderungen in familienähnlicher Gemeinschaft dient.

Mehr erfahren

Hermann und Ina Hilzinger-Stiftung

67304 Eisenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher sowie Menschen mit Behinderungen in familienähnlicher Gemeinschaft dient.

Mehr erfahren

Silberlinde-Stiftung

66663 Merzig/ Saar

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Elisabeth und Ernst Wölki-Stiftung

08064 Zwickau

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Dr. Elisabeth und Dr. Johann Baptist Schöllhorn-Stiftung

24321 Lütjenburg und Litauen / Vilnius

Der Stiftungszweck wird dadurch verwirklicht, dass die Stiftung ihre Mittel für

  1. das SOS-Kinderdorf Lütjenburg in Schleswig-Holstein, insbesondere für das Familienhaus Nr. 17 und das SOS-Kinderdorf Vilnius in Litauen, insbesondere für das Familienhaus Nr. 8 einsetzt.
  2. ist eines der beiden Häuser oder beide nicht belegt oder ausreichend finanziert, sind die Mittel für andere Familienhäuser im jeweiligen SOS-Kinderdorf zu verwenden.
  3. wird eines der beiden oben genannten SOS-Kinderdörfer aufgelöst oder ist ausreichend finanziert, dann sollen die Mittel für die jeweils andere SOS-Kinderdorf-Einrichtung verwandt werden.
  4. sollte auch dieses SOS-Kinderdorf aufgelöst werden oder ausreichend finanziert sein, so sind die Mittel der Stiftung für andere SOS-Kinderdorf-Einrichtungen in Norddeutschland zu verwenden.

Mehr erfahren


Karl und Ellen Mack-Stiftung

79295 Sulzburg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


Adolf Steinemann-Stiftung

Weyerdeelen 4

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Gerda und Rolf Schopf-Stiftung

27726 Worpswede

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Barbara und Rainer Frömel-Stiftung

73614 Schorndorf-Oberberken

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

E. und W. Jung-Stiftung

73614 Schorndorf-Oberberken

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren    Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Rainer und Ulrike Hölz-Stiftung

79295 Sulzburg, 70565 Stuttgart und SOS-Kinderdorf in Rumänien

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung dient.

Mehr erfahren

Rainer Kossol-Stiftung

66111 Saarbrücken

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Jugendliche beim Einstieg ins Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geiste der christlichen Sittenlehre.

Mehr erfahren

Anna Vogelsang-Stiftung

79295 Sulzburg

Die Anna Vogelsang-Stiftung fördert die Schul- und weiterführende Ausbildung der in den SOS-Kinderdorf-Einrichtungen betreuten oder von SOS ausgebildeten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen - vorrangig von Mädchen im SOS-Kinderdorf Schwarzwald in Sulzburg. Ferner können Maßnahmen gefördert werden, die zur Erreichung des Klassenziels und des Schulabschlusses notwendig sind. Ebenso können die Mittel als Starthilfe nach dem Abschluss einer Berufsausbildung eingesetzt werden.

Mehr erfahren

Karmetta Child-Stiftung SOS

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Gisela Maria Heck-Stiftungsfonds

Förderung von Kindern und Jugendlichen in weiterführender Bildung

Der "Gisela Maria Heck-Stiftung-Stiftungsfonds“ unter dem Dach der SOS-Kinderdorf-Stiftung unterstützt die Förderung von begabten Kindern und Jugendlichen, die von SOS-Kinderdorf-Einrichtungen betreut werden. Zur Förderung zählen alle schulischen Unterstützungsmaßnahmen, die zur Erlangung eines Schulabschlusses führen und insbesondere jene, die der Ermöglichung eines Studiums dienen. Sollten diese Bereiche ausreichend finanziert sein oder kein Bedarf vorhanden sein, sind die Erträge für die weltweite SOS-Kinderdorf-Arbeit einzusetzen.

Mehr erfahren

Für SOS-Kinderdörfer im Ausland

Bridge to Zambia - Alexandra von Gemmingen-Stiftung

SOS-Kinderdorf Lusaka in Sambia

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient. 

Mehr erfahren


Peter Schmitz-Stiftung

SOS-Kinderdorf Indien, Bangladesch, Nepal, Tibet

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


Dr. Markus Burgardt-Stiftung

Zugunsten von SOS-Kinderdorf Mbalmayo/Kamerun und jungen Künstlern

Die Dr. Markus Burgardt-Stiftung fördert das SOS-Kinderdorf Mbalmayo in Kamerun, Afrika. Die Mittel werden für den Unterhalt der Kinder und Jugendlichen dieses SOS-Kinderdorfes verwendet.
Ferner kann ein Anteil bis zu 20% der Stiftungsmittel zur Förderung von Projekten junger Künstler eingesetzt werden.

Mehr erfahren

Familie Unkelbach-Stiftung

Förderung beruflicher Ausbildung junger Menschen in Afrika für SOS-Berufsausbildungszentrum Kality/Äthiopien

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Kindern und Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren


Rudolf Knoll-Stiftung

SOS-Kinderdorf Einrichtungen in Georgien und Kasachstan

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


Projects4People Stiftung

Bildungsmaßnahmen, die zur Erlangung eines Schulabschlusses dienen sowie zur Förderung aller Talente und Anlagen der durch SOS-Kinderdorf betreuten Kinder und Jugendlichen, insbesondere Mädchen und jungen Frauen in Europa und Afrika.

Mehr erfahren


Manuela González-Carballal de Schulz und Klaus-Jürgen Schulz-Stiftung

SOS-Einrichtungen in Guatemala und Kolumbien 

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

N. und S. Müller Stiftung

SOS-Kinderdorf Burundi

Goldenes Herz für SOS-Nothilfe Dr. Walter Kotrba Stiftung

Nothilfemaßnahmen von SOS-Kinderdorf

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung und Erziehung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie in Notfällen dem Schutz und der Erstversorgung der von Katastrophen betroffenen jungen Menschen dient.

Mehr erfahren

Meike und Jan Woltermann-Stiftung

SOS-Kinderdorf-Einrichtungen in Südamerika

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Rainer und Ulrike Hölz-Stiftung

79295 Sulzburg, 70565 Stuttgart und SOS-Kinderdorf in Rumänien

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung dient.

Mehr erfahren

Marita und Franz Herter-Stiftung

Medizinische und therapeutische Hilfe im In- und Ausland

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe, des öffentlichen Gesundheitswesens, des Wohlfahrtswesens und der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher sowie Menschen mit Behinderungen in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung und insbesondere der Gewährung von medizinischen und therapeutischen Unterstützungsmaßnahmen und Hilfen dient. 

Mehr erfahren

Ingrid und Hans Peter Roßkopf-Stiftung

Förderung von SOS-Kinderdorf-Einrichtungen in Namibia

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Bildung dient.

Mehr erfahren

Michael und Bettina Gläser-Stiftung

SOS-Kinderdorf Einrichtungen in Bolivien

Die Stiftung hat den Zweck, die ideelle Verbreitung und praktische Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk zu fördern, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Für die Berufsausbildung

Familie Unkelbach-Stiftung

Förderung beruflicher Ausbildung junger Menschen in Afrika für SOS-Berufsausbildungszentrum Kality/Äthiopien

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Kindern und Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren


Berufsausbildungs-Stiftung - Klaus Müller-Stiftung

SOS-Berufsausbildungszentren in Deutschland

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Jugendliche beim Einstieg ins Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren

Karl und Helene Mackensen-Stiftung

13347 Berlin

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Hans Knobloch-Stiftung

32816 Schieder-Schwalenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Kindern und Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren

Herbert und Asta Höveler-Stiftung

SOS-Kinderdorf Niederrhein

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung bzw. der Bildung und Ausbildung der von SOS-Kinderdorf betreuten jungen Menschen dient.

Mehr erfahren

Herbert Stich-Stiftung
Rainer Kossol-Stiftung

66111 Saarbrücken

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Jugendliche beim Einstieg ins Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geiste der christlichen Sittenlehre.

Mehr erfahren

Hecht-Krüger-Uepping-Stiftung

13347 Berlin

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung, der Studentenhilfe sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder, Jugendlicher und Menschen mit Behinderungen sowie deren Erziehung und (Aus-) Bildung dient.

Mehr erfahren

Oskar und Margit Harbich-Stiftung

Schul- und Berufsausbildungsförderung in Deutschland

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Prof. Dr. Bellinger-Stiftung

86911 Dießen

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Für Familien-, Beratungs- und Mütterzentren

Joachim und Margot Warmuth-Stiftung

SOS-Einrichtungen in Berlin und Brandenburg (Beratungszentrum)

Rudolf & Marliese Wagner-Stiftung

67304 Eisenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


Familien Weber und Volz-Stiftung

65936 Frankfurt

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Dr. Küster-Stiftung

40595 Düsseldorf

Die Stiftung fördert Maßnahmen, die der altersspezifischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen dienen. Diese umfassen sowohl den Bereich der Frühförderung, wie auch die individuelle Unterstützung und soziale Entwicklung von heranwachsenden Jugendlichen während der Schul- und Berufsausbildung. Die Stiftung dient darüber hinaus der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, dessen Arbeit auch die Betreuung und Erziehung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft umfasst.

Mehr erfahren

Herbert Kala-Stiftung

81673 München

Der Stiftungszweck wird dadurch verwirklicht, dass die Stiftung ihre Mittel für

  1. das SOS-Beratungs- und Familienzentrum München, insbesondere für die therapeutischen, präventiven und freizeitpädagogischen Projekte für Kinder und Jugendliche, für Familienberatung und Familientherapie sowie Bildungsangebote für Familien verwendet.
  2. Sollte das SOS-Beratungs- und Familienzentrum München aufgelöst oder ausreichend finanziert sein, so sind die Stiftungsmittel für andere in Bayern gelegenen SOS-Beratungs- und Familienzentren einzusetzen.
  3. Sollten auch diese nicht mehr bestehen oder die unter 1. und 2. genannten Zwecke ausreichend finanziert sein, sind die Mittel der Stiftung für andere SOS-Kinderdorf-Einrichtungen in Deutschland zu verwenden.

Mehr erfahren

Hildtrud Tochtermann-Stiftung

70565 Stuttgart

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


Agnes und Rolf Riedel-Stiftung

SOS-Kinderdorf Wilhelmshaven-Friesland Kinder- Jugend- und Familienhilfe

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung, der Studentenhilfe sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung dient.

Mehr erfahren

Dr. Rudolf Wegmann-Stiftung

81249 München

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung dient.

Mehr erfahren

Emmi Wein-Stiftung

86911 Dießen und 81249 München

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Für SOS-Dorfgemeinschaften

Brigitte und Claus Keilholz-Stiftung

SOS-Dorfgemeinschaften für behinderte Menschen

SOS-Hof Bockum Stiftung – Hilfe im Alter

21385 Rehlingen

Die Stiftung verfolgt den Zweck, individuelle Hilfe, Betreuung und Begleitung für die in SOS-Hof Bockum lebenden geistig behinderten Menschen im Alter oder mit einem behinderungsbedingt erhöhten Hilfebedarf zu gewähren.

Mehr erfahren


Stiftung SOS-Dorfgemeinschaft Hohenwieden - Hilfe und Geborgenheit im Alter

18507 Grimmen

Die Stiftung verfolgt den Zweck, individuelle Hilfe, Betreuung und Begleitung für die in der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenwieden lebenden behinderten Menschen im Alter oder mit einem behinderungsbedingt erhöhten Hilfebedarf zu gewähren.

Mehr erfahren

Stiftung Hohenroth – Heimat im Alter

97737 Gemünden

Die Stiftung verfolgt den Zweck, individuelle Hilfe, Betreuung und Begleitung für die in der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth lebenden geistig behinderten Menschen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit zu gewähren.

Mehr erfahren

Marita und Franz Herter-Stiftung

Medizinische und therapeutische Hilfe im In- und Ausland

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe, des öffentlichen Gesundheitswesens, des Wohlfahrtswesens und der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher sowie Menschen mit Behinderungen in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung und insbesondere der Gewährung von medizinischen und therapeutischen Unterstützungsmaßnahmen und Hilfen dient. 

Mehr erfahren

Für die SOS-Jugendhilfe

Hans Knobloch-Stiftung

32816 Schieder-Schwalenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das u.a. Kindern und Jugendlichen beim Einstieg in das Berufsleben durch eine Berufsausbildung oder durch berufsvorbereitende Maßnahmen unterstützt. Ebenso dient das Sozialwerk der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung.

Mehr erfahren

Marc Soth-Stiftung

SOS-Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland 

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft dient.

Mehr erfahren

Geschwister Weber und Volz-Stiftung

86150 Augsburg

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe sowie des Wohlfahrtswesens. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft, deren Erziehung und Ausbildung sowie der Beratung der Familien dient.

Mehr erfahren

Volker Schlingmann-Stiftung

SOS-Kinder- und Jugendhilfen in Göppingen

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung, der Studentenhilfe, des Wohlfahrtswesens sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung dient.

Mehr erfahren

RoWiGe-Stiftung

22049 Hamburg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Auguste und Rainer Bullmann-Stiftung

65232 Taunusstein

Die Stiftung unterstützt konkret die SOS Jugendhilfen Hünstetten in Taunusstein.

Mehr erfahren

Rudolf & Marliese Wagner-Stiftung

67304 Eisenberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren


David Armbrust-Stiftung

67663 Kaiserslautern und 67304 Eisenberg 

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Klaus und Rudolf Grell-Stiftung

90441 Nürnberg

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Agnes und Rolf Riedel-Stiftung

SOS-Kinderdorf Wilhelmshaven-Friesland Kinder- Jugend- und Familienhilfe

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung, der Studentenhilfe sowie die Förderung der Hilfe für Zivilbeschädigte und behinderte Menschen. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung und Ausbildung dient.

Mehr erfahren

Für Weitere Zwecke

Irmgard und Dr. Norbert Franken-Stiftung

Zugunsten der baulichen Ausstattung der SOS-Kinderdorf-Einrichtungen in Deutschland

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendhilfe. Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung im Geist der christlichen Sittenlehre dient.

Mehr erfahren

Stiftung Karin und Dr. Ernst-Albrecht Plieg

Zur musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen

Die Stiftung dient der Förderung, ideellen Verbreitung und praktischen Verwirklichung des Kinderdorfgedankens durch ein Sozialwerk, das der Betreuung schutzbedürftiger Kinder und Jugendlicher in familienähnlicher Gemeinschaft sowie deren Erziehung, Ausbildung und Förderung ihrer Talente und Anlagen dient.

Mehr erfahren

Helga Brosa-Stiftung

Infos folgen

Ruhk-Stiftung

zur Förderung von Projekten des SOS-Kinderdorf e.V.