SOS-Kinderdorf-Stiftung
Ihr Browser ist veraltet! Installieren Sie einen neuen Browser oder verwenden Sie Google Chrome Frame um diese Seite in vollen Zügen genießen zu können.

Selbstvertrauen stärken

Die eigenen Fähigkeiten entdecken und Erfolge erleben – das macht Kinder stark für ein selbstbestimmtes Leben. Im SOS-Kinderdorf Lausitz erleben sie durch Werkeln mit Holz, was in ihnen steckt. Ihr Herzenswunsch: eine „coole“ Holzwerkstatt.

In Madlow, dem bevölkerungsreichsten Stadtteil von Cottbus, leben viele sozial schwache Familien und Alleinerziehende. Kinder haben es hier oft schwer, Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Im SOS-Kinderdorf Lausitz können sie beim Werkeln mit Holz erleben, was in ihnen steckt - auf dem Madlower Bauspielplatz „Pirateninsel Rabauki“. Unter fachkundiger Anleitung arbeiten junge Menschen hier an ihren eigenen Holzhütten, Gartenzäunen, Fahrradrampen und Fußballtoren. Das erfordert Ausdauer, Konzentration und Kreativität – doch die Mühe lohnt sich. 

Die fertigen Projekte machen die jungen Handwerker stolz und zeigen ihnen, was sie zusammen mit anderen Kindern auf die Beine stellen können. Langgehegter Wunsch: eine zweckmäßige Holzwerkstatt – mit Stromanschluss, Werkzeugen und Werkzeugschrank. Hier hilft die SOS-Kinderdorf-Stiftung mit einer Ausschüttung aus ihrem Stiftungskapital.