Ein bisschen Glanz und Glitzer

Eine Grundausstattung im Kinderzimmer ist für jedes SOS-Kinderdorf Kind selbstverständlich: Bett, Schrank, Schreibtisch. Schwierig wird es häufig dann, wenn ein „Sonderwunsch“ besteht, der nicht mal eben vom normalen Fördergeld finanziert werden kann. Das SOS-Kinderdorf Lütjenburg versucht dennoch, ab und zu den Kindern besondere Wünsche zu erfüllen. Die Dr. Elisabeth und Dr. Johann Baptist Schöllhorn-Stiftung unterstützt das Kinderdorf dabei tatkräftig und so konnte 2017 für eine Bewohnerin ein lang ersehnter Schminktisch gekauft werden. Besonders für junge Frauen ist es wichtig, erste Versuche mit Pinsel und Farbe zu tätigen – sei es, um sich besser mit ihren Freundinnen über die neusten Beauty-Tipps austauschen zu können oder einfach, um sich selbst auszuprobieren. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit den Erträgen ein bisschen mehr Glitzer in die Welt der jungen Dame bringen konnten!
Eine ganz klassische Verwendung der Stiftungsmittel kam 2017 dem SOS-Kinderdorf Vilnius zu Gute: 50 Prozent der Erträge flossen in Unterhaltskosten für alle Bewohnerinnen und Bewohner.

Bankverbindung

Empfänger: Dr. Elisabeth und Dr. Johann Baptist Schöllhorn-Stiftung
IBAN: DE90 3702 0500 0008 8744 00
BIC: BFSWDE33XXX (SozialBank)
Verwendungszweck: 

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Kinderdorf Schleswig-Holstein

Eetzweg 1
24321 Lütjenburg

Telefon:

04381 9067-10

Fax: 04381 9067-133

SOS-Kinderdorf Vilnius

Litauen / Vilnius