Bewegungsburg für die Kindertagesstätte

114 Jungen und Mädchen im Alter von einem Jahr bis elf Jahren besuchen die „Hermann-Gmeiner-Kindertagesstätte“, die sich der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kleinkindern und Schulkindern im SOS-Kinderdorf Ammersee widmet. Durch die Kombination von Krippe, Kindergarten mit Integrationscharakter sowie Hort unter einem Dach, werden die Kinder von klein auf in vertrauter Umgebung durch Erziehende betreut, die sie bereits kennen.
Speziell der Kindergarten steht dabei Jungen und Mädchen offen, die laut § 39 BSHG behindert oder von einer Behinderung bedroht sind. Die Beratungsstelle in Dießen bietet Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie und Spieltherapie an, alles in enger Zusammenarbeit mit der interdisziplinären Frühförderstelle in Landsberg und alles direkt vor Ort ohne lange Fahrtwege.
Mit der Ausschüttung im Jahr 2022 sollen vor allem für die Jüngsten in der Kindertagesstätte eine Erweiterung der Spiel- und Bewegungsangebote geschaffen werden. Mit den Mitteln konnte eine Bewegungsburg gekauft werden, damit die Turnhalle des Kindergartens wieder mehr von den Kindergartenkindern genutzt werden kann. Besonders bei schlechtem Wetter ist diese Burg ein Highlight für die Kleinen zum Toben und die Fantasie der Kinder kennt keine Grenzen.

Ihre Ansprechpartnerin

Kontaktteaser: Träg

Geschäftsführung

Petra Träg

Telefon:

089 / 12606-139

Fax: 089/12606-489


Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Kinderdorf Ammersee
Hermann-Gmeiner-Straße 1
86911 Dießen
Telefon 08807 9241-0
Fax 08807 9241-28
SOS-Berufsausbildungszentren in Deutschland

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Familien- und Kindertageszentrum Neuaubing

Wiesentfelser Straße 68
81249 München

Telefon:

089 87132090

Fax: 089 8713209-20