Beständige Begleitung für Sprachcafé und Mittagstisch

Auch in diesem Jahr unterstützte die Familien Weber & Volz-Stiftung erneut die Angebote des pädagogischen Mittagstischs und das Sprachcafé im SOS-Kinderdorf Frankfurt. Diese Beständigkeit in der Unterstützung ist für das SOS-Kinderdorf sehr wertvoll.
Das Angebot des pädagogischen Mittagstischs hat sich im Vergleich zu den Vorjahren aufgrund von Veränderungen an der benachbarten Grundschule angepasst. Dort gibt es keine klassischen Hausaufgaben mehr. Die Kinder bekommen stattdessen Arbeitspläne, die sie eigenständig bearbeiten sollen. Aus diesem Grund wurde bei SOS-Kinderdorf eine sogenannte Lernzeit eingeführt. Sind die Kinder nach der Schule im Familienzentrum angekommen, nehmen sie sich eine halbe Stunde Zeit, um zu lernen oder sich in Ruhe mit einer Sache (lesen, malen, puzzeln) zu beschäftigen.
Dabei orientieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Bedürfnissen der Kinder, haben zugleich aber auch anstehende Lernkontrollen oder zu erledigende Arbeitsaufträge im Blick. Steht zum Beispiel ein Test an, werden die Kinder unterstützt, sich darauf vorzubereiten. Nach dem Mittagessen steht Bewegung im Vordergrund – die Kinder nutzen die Zeit zum Spielen und Toben im großen Saal. Bei Bedarf haben sie die Möglichkeit, sich zurückzuziehen.

Pädagogisches Konzept zeigt Erfolge

Die Arbeit wirkt – das motiviert! Ein Bespiel dafür ist die Entwicklung eines Jungen, dessen provozierendes Verhalten und Lernverweigerung zu Beginn des Schuljahres ebenfalls eine besondere Herausforderung darstellte. Und auch hier zeigen die intensive Betreuung und das pädagogische Konzept Erfolge. Die Pädagoginnen schenken ihm Vertrauen, machen ihm Mut und zeigen ihm seine Stärken auf. Seine Lernbereitschaft hat sich dadurch stetig verbessert, was sich auch in seinen Noten widerspiegelt. Regelmäßig zeigt er voller Stolz seine Arbeiten, die mit 1 oder 2 benotet wurden.

Bankverbindung

Empfänger: Familien Weber und Volz-Stiftung
IBAN: DE66 7002 0270 0015 4827 72
BIC: HYVEDEMMXXX (HypoVereinsbank)
Verwendungszweck: "Zustiftung" + Ihre Adresse

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS Kinderdorf Frankfurt

Kinder- und Familienzentrum
Alt Sossenheim 9
65936 Frankfurt

Telefon:

069 3700430-0