Reisen bildet

Im Jahr 2018 schüttete die Hans Knobloch-Stiftung ihre Erträge gleich für drei unterschiedliche Projekte aus und förderte dabei sowohl Kinder als auch Jugendliche im SOS-Kinderdorf Lippe.
Besonders von der Unterstützung profitierte die 15-jährige Marie. Durch die Ausschüttung konnte ihr eine Gruppen-Sprachreise nach Poole in England finanziert werden: Zwei Wochen lebte sie in einer Gastfamilie, hatte jeden Tag vier Stunden Englisch-Unterricht von muttersprachlichen LehrerInnen und genoss das angebotene Freizeitprogramm mit Strand, Kino und einen Musical-Ausflug nach London. Dadurch verbesserte sie nicht nur ihr Englisch, sondern entwickelte auch ein neues Selbstbewusstsein. Durch den Kontakt mit neuen Jugendlichen in der Reisegruppe wurde auch ihre persönliche Entwicklung gestärkt.
Darüber hinaus unterstützte die Hans Knobloch-Stiftung mit ihren Erträgen einen neuen Sandkasten für die Kita im SOS-Kinderdorf in Schieder-Schwalenberg und die Gartengestaltung der heilpädagogischen Wohngruppe im SOS-Kinderdorf Lippe. Dafür wurden eine Hecke und ein Kräutergarten angelegt und die Terrasse neu gepflastert.


Bankverbindung

Empfänger: Hans Knobloch-Stiftung
IBAN: DE66 5012 0383 0030 9473 11
BIC: DELBDE33XXX (Bethmann Bank)
Verwendungszweck: "Zustiftung" + Ihre Adresse

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Kinderdorf Lippe

Forstweg 1
32816 Schieder-Schwalenberg

Telefon:

05284 9427-0

Fax: 05284 9427-29