Solides Fundament durch „frühe Hilfen“

„Mit der Geburt eines Kindes beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt “, beschreiben viele Eltern die große Aufgabe, die ein Baby bedeutet. Manche Mütter und Väter fühlen sich durch die gravierenden Veränderungen ihres Alltags in den ersten Lebensjahren ihres Kindes regelrecht hilflos und überfordert. Besonders, wenn es in der Beziehung kriselt, oder wenn – im Falle von Alleinerziehenden - alle Aufgaben von Mutter oder Vater allein bewältigt werden müssen.
Stiftungsgründer Herbert Kala setzt sich dafür ein, dass Kleinkinder in belasteten Familien die Geborgenheit und Orientierung erhalten, die sie für eine gesunde Entwicklung brauchen. Mit den Erträgen seiner Treuhandstiftung unterstützt er in diesem Jahr die „Frühen Hilfen“ im SOS-Kinderdorf München. Das Angebot für Mütter und Väter mit Kindern unter drei Jahren ist weit gefächert: Es reicht von Elterntrainings und Beratung bis hin zu häuslichen Besuchsprogrammen. Mit seinem Engagement trägt Herbert Kala dazu bei, dass Kinder ein solides Fundament für die Zukunft erhalten.

Bankverbindung

Empfänger: Herbert Kala-Stiftung
IBAN: DE25 3702 0500 0008 8746 00
BIC: BFSWDE33XXX (SozialBank)
Verwendungszweck: "Zustiftung" + Ihre Adresse

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Beratungs-und Familienzentrum München

St.-Michael-Straße 7
81673 München

Telefon:

089 436908-0

Fax: 089 436908-29