Rund um die Azubis

Die Karl und Helen Mackensen-Stiftung steht dem SOS-Kinderdorf Berlin zur Seite und unterstützte in diesem Jahr erneut mit einem Teil der Ausschüttung die Personalkosten der Gärtnerin im Interkulturellen Garten. Dies ist eine Ausbildungsstelle des SOS-Kinderdorf Berlin für den Garten- und Landschaftsbau.
Mit dem Rest der Ausschüttung konnten vier Auszubildende aus der Gastronomie und der Hauswirtschaft über das Erasmus-Programm an einer vierwöchige Praktikums-Fahrt teilnehmen. In diesem Jahr geht es nach Italien und jeder Azubi trägt auch einen Eigenanteil, um mitzufahren.