Fortführung der sozialpädagogischen Betreuung

Mit den Mitteln der Kossol-Siftung konnte die Förderung der sozialpädagogischen Betreuung der Auszubildenden in folgenden Ausbildungsgängen fortgeführt werden: Fachpraktik Küche, Fachpraktik Hauswirtschaft und Fachkraft im Gastgewerbe.
Die heilpädagogische Fachkraft begleitet die Azubis in der Praxis, um den heilpädagogischen Förderbedarf zu erkennen. Neben allgemeinen Bereichen wie Motivation und Entspannung erhalten die Azubis auch Unterstützung bei individuellen Themen. Beispielsweise in der Mathematik durch Zuhilfenahme realer Gegenstände. Auch praxisnaher Bezug oder Schulung von Konzentrationsübungen werden nahegelegt. So wird z.B. die fokussierte Nutzung von Kurz- und Langzeitgedächtnis trainiert.

Bankverbindung

Empfänger: Rainer Kossol-Stiftung
IBAN: DE27 5012 0383 0030 9852 61
BIC: DELBDE33XXX (Bethmann Bank)
Verwendungszweck: "Zustiftung" + Ihre Adresse

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Kinderdorf Saarbrücken – Jugendhilfe, Ausbildung und Beratung

Seilerstraße 6
66111 Saarbrücken

Telefon:

+49 (0)681 93652 - 0

Fax: +49 (0)681 373511