Los geht´s – FERIEN!

Wie jedes Kind überall auf der Welt freuen sich auch die Mädchen und Jungen im SOS-Kinderdorf Brandenburg auf die Sommerferien. Um ihnen eine unbeschwerte Zeit, weg vom Alltagsstress und den Problemen zu ermöglichen, schüttete die Wolf und Hannelore Friedrichs-Stiftung ihre Erträge 2018 für eine Feriengruppe aus. Die Gruppe umfasste ein Mädchen und fünf Jungen, die für drei Wochen auf den Mühlenhof Jochmann in Letschin-Oderbruch fuhren. Die Mehrheit der Kinder war auch schon im vergangenen Jahr dort und schätzt vor allem die Ruhe.
In diesem Jahr war ein besonderes Highlight der Besuch im Schiffshebewerk. Die Ferienfreizeit wirkt sich vielseitig sehr positiv auf die Entwicklung der Kinder aus: kein Stress, keine Anforderungen und neue Erlebnisse in der Gruppe.

Ein neuer Fernseher

Kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft ging in einer Kinderdorffamilie der Fernseher kaputt. Dank der Wolf und Hannelore Friedrichs-Stiftung konnte die Kinderdorfmutter einen neuen Fernseher kaufen und so wurde er direkt eingeweiht mit der Verfolgung der spannenden Fußballspiele. Ein besonderes Highlight für die Kinder.

Bankverbindung

Empfänger: Wolf und Hannelore Friedrichs-Stiftung
IBAN: DE75 3702 0500 0008 8737 00
BIC: BFSWDE33XXX (SozialBank)
Verwendungszweck: "Zustiftung" + Ihre Adresse

Kontaktangaben der unterstützten SOS-Einrichtung

SOS-Kinderdorf Brandenburg

Johannisburger Anger 2
14772 Brandenburg

Telefon:

03381 7285-0

Fax: 03381 7285-49