SOS-Kinderdorf-Stiftung
Ihr Browser ist veraltet! Installieren Sie einen neuen Browser oder verwenden Sie Google Chrome Frame um diese Seite in vollen Zügen genießen zu können.

SOS-Kinderdorf Weilheim Kinder- und Familienzentrum Garmisch-Partenkirchen

Hilfe für die Kleinsten in Garmisch-Partenkirchen

SOS-Kinderzentrum Garmisch-partenkirchen

Das SOS-Kinderzentrum Garmisch-Partenkirchen ist eine ambulante Einrichtung und unterstützt Kinder seit 30 Jahren durch gezielte Förderung ab der Geburt bis zum Schuleintritt. Pro Jahr betreuen und begleiten wir etwa 140 Kinder und ihre Familien.

Wichtige Anlaufstelle für Eltern

Ob große oder kleine Probleme, das SOS-Kinderzentrum hilft allen bei der Bewältigung des Lebensalltags: Säuglingen, Frühgeborenen und Kleinkindern mit Entwicklungsrisiken, Kindern mit Behinderung, Verhaltensbesonderheiten oder Lern- und Leistungsstörungen. Wir bieten sowohl Diagnostik als auch Förderung und Therapie an.

Damit eine umfassende Beratung und Begleitung gelingt, arbeiten verschiedene Professionen (Psychologie, Heilpädagogik, Physio- und Ergotherapie sowie Logopädie) interdisziplinär zusammen.
Damit erreichen wir eine individuell abgestimmte Arbeit mit verschiedenen Therapieformen und können die Kinder bestmöglich fördern. Die Behandlungseinheiten werden sowohl im SOS-Kinderzentrum als auch bei den Kindern zu Hause oder im Kindergarten erbracht. Zum Kinderzentrum gehören offene Treffpunkte für Familien, eine integrative Spielgruppe sowie die Unterstützung und Begleitung von Kindern mit Regulationsstörungen.