Aktuelles

Raus aus der Kinderarmut

21. September 2021

In jungen Jahren kam Jeremias ins SOS-Kinderdorf Kaiserslautern. Schon mit 16 Jahren zog er aber wieder aus, um auf einem Internat seinen internationalen Schulabschluss zu machen. Heute studiert der junge Mann, der immer noch von der SOS-Kinderdorf-Stiftung gefördert wird, in den USA. Nach der Veröffentlichung seines ersten Buches, in dem er über seine Erfahrungen spricht und was es für ein Kind bedeutet, in Armut aufzuwachsen, spricht Jeremias nun mit uns über seine Zukunftspläne.
Wenn Sie mehr über Jeremias‘ Geschichte erfahren wollen, können Sie
hier
etwas über seinen Hintergrund und auch einen Auszug aus seinem aktuellen Buch lesen.